Wolfgang Ambros

In unserem Katalog sind folgende Titel verfügbar:

Foto

Wolfgang Ambros' Karriere begann im Alter von 19 Jahren mit der Veröffentlichung des von Joesi Prokopetz geschriebenen Songs Da Hofa 1971. Das Lied stieg damals sofort von 0 auf 1 ein und blieb 8 Wochen auf dieser Position. Da es damals keine offiziellen Verkaufscharts gab, galt die Ö3-Hitparade als Richtwert. Ein Jahr später brachte er sein Debütalbum Alles andere zählt net mehr... heraus, welches noch keine großen Erfolge erzielen konnte. Mit weiteren Singles wie Kagran und I drah zua konnte er ebenfalls nicht an den Erfolg seiner ersten Single anschließen. Erst das Erscheinen von Tagwache, welche sich gegen das Österreichische Bundesheer und den damaligen Verteidigungsminister Lütgendorf richtet, sorgte für großes Aufsehen in Österreich und wurde vom ORF boykottiert.

Ambros arbeitete zu Beginn seiner Karriere oft mit Prokopetz und Manfred Tauchen zusammen. Das bekannteste Werk des Trios ist die Rockoper Der Watzmann ruft, die auch heute noch aufgeführt wird.

Homepage >>

nach © 2017 Kontakt Impressum AGB