Alan Wilson

In unserem Katalog sind folgende Titel verfügbar:

Foto

Alan Wilson wurde 1947 in Nottingham geboren. Mit 17 gewann er ein Stipendium am Londoner Royal College of Music. Dort zählte u.a. Nadia Boulanger zu seinen Lehrern. Ein weiteres Stipendium führte ihn an das Konservatorium Amsterdam, wo er bei Gustav Leonhardt Alte Musik für Tasteninstrumente studierte. Schnell erwarb er sich einen Ruf als "Tastenmann" in Ensembles der Alten Musik, wie Consort of Musicke oder Noyse of Musicians. Von 1974 bis 1986 war er Director of Music an der Londoner Universitätskirche Christ-the-King. für ihren Chor schrieb er zahlreiche Werke, viele darunter brachte das Ensemble auf Tourneen durch Großbritannien und Deutschland zur Aufführung. Auch Kompositionsaufträge stellten sich ein, etwa vom Norwich Festival of Contemporary Church Music, für das er ein "Magnificat and Nunc Dimittis" schrieb. Später übernahm Wilson die musikalische Leitung am Queen Mary College im östlichen London und an der Kirche St. Mary-le-Bow. Außerdem gründete er seinen eigenen Chor, die Alan Wilson Singers. Er arbeitet regelmäßig als Komponist und Dirigent für den Funkgottesdienst auf BBC Radio 4.

nach © 2017 Kontakt Impressum AGB