Frankfurter Musikmesse: Besuchen Sie uns!

An unserem Stand A 39 in Halle 3.1 können Sie unsere Musik mit Händen greifen – ganz nach dem diesjährigen Messe-Motto „Hands on music“. Unter anderem zeigen wir Ihnen folgende Neuheiten:

Anblasen des Treibens: Gerhard Sowas „Halali“ ist eine Schule für das Traditionsinstrument Jagdhorn vom ersten Naturton bis zu den Signalen fürs Bläserhutabzeichen der Jagdverbände. Die beiliegende CD erlaubt auch ein Erlernen nach Gehör.

Scheinhüttes „Schule der Rockgitarre“ Band 1 kommt jetzt – bei gleichem Preis – in neuer Optik daher, mit beiliegendem Tabulatur-Heft und um vier neue Songs erweitert, die ebenso in den Schulen „Pure Drumming“ (Thomas Simmerl) und „Bass Like The Greats“ (Rhys Hunter) behandelt werden.

„Transcriptions – Tributes“ ist eine umfangreiche Sammlung mit Klavierstücken des englischen Pianisten Stephen Hough. Etliche schrieb er sich in bester Virtuosenmanier selbst auf den Leib, wie die „Three Mozart Transformations“ für die Salzburger Festspiele oder seine Fassung vom „Radetzky-Marsch“; andere waren klingende Gaben für Freunde. Eine Fundgrube für jeden versierten Pianisten!

In Kooperation mit Universal Edition Wien präsentieren wir eine Studienpartitur zu Beethovens Symphonie Nr. 9 in d-moll, op.125 mit den Retuschen von Gustav Mahler. Die Partitur erscheint erstmals im Druck und ist Teil der Neuen Kritischen Gesamtausgabe der Internationalen Gustav Mahler Gesellschaft. Herausgeber ist der renommierte Mahler-Forscher Dr. David Pickett.

Unvergessen: Udo Jürgens. Er ist und bleibt „Mitten im Leben“ – in der gleichnamigen Notenausgabe und vielen weiteren, die Sie an unserem Stand A 39 in Halle 3.1 entdecken können.

Unsere Neuheiten der Musikmesse 2014 stellen wir Ihnen im Film oben links vor. 

nach © 2015 Kontakt Impressum AGB